Das USB-Gerät wird vom PC nicht erkannt.

Wir haben festgestellt, dass im Zusammenhang mit dem im Lieferumfang der 360fly enthaltenen USB-Kabel ein Problem auftritt. Es ist uns gelungen, das Problem auf ältere Windows-Hardware einzugrenzen – d. h. auf den USB-Hostcontroller auf dem Windows-Computer.

Wenn Sie die 360fly an den Computer anschließen, um die Director-App zu verwenden oder Dateien auf das Festplattenlaufwerk des Computers zu übertragen bzw. auf dem Computer zu sichern und die folgende Warnung angezeigt wird, gehen Sie bitte wie beschrieben vor.



 

Wir empfehlen, probeweise ein bereits vorhandenes anderes Micro-USB-Kabel zu verwenden. Ein Micro-USB-Kabel ist ein gängiges Kabel, das z. B. im Lieferumfang von Smartphones oder Tablets enthalten ist. Dieser Kabeltyp wird auch für externe Festplatten und andere beliebte Peripheriegeräte verwendet.

Wir arbeiten intensiv an der Lösung dieses Problems. Sollte dieser Fehler bei Ihnen auftreten, wenden Sie sich an unseren Support. Sie erhalten dann schnellstmöglich ein neues USB-Ersatzkabel.


Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen