Herunterladen/Übertragen eines Videos von der 360fly auf den Computer

Wenn Sie einige Videos mit Ihrer 360fly aufgenommen haben, sollten diese zur Wiedergabe und Bearbeitung in die Anwendung 360fly Director verlagert werden.

Herunterladen/Übertragen eines Videos von Ihrer 360fly

1. Schalten Sie die 360fly ein.

2. Verbinden Sie die 360fly über die mitgelieferte Ladestation und das Kabel mit dem Computer.

3. Wenn die Verbindung korrekt hergestellt ist, leuchtet die LED gelb.

4. Klicken Sie in der Navigationsleiste auf „Kamera“.

5. Ein Auswahlfenster wird geöffnet.

6. Wählen Sie Ihr Gerät aus und klicken Sie auf „Öffnen“. 

Hinweis: Standardmäßig wird Ihre 360fly als 360FLY angezeigt.

7. Nach dem Öffnen werden Ihre Videos automatisch verarbeitet und als Miniaturansicht mit Dauer angezeigt. Hinweis: In Director werden nur neue Videos verarbeitet, die auf der 360fly erkannt werden. 

8. Sie können Videos auf zwei Arten importieren.

Ein einzelnes Video importieren: Zeigen Sie mit der Maus auf eine Miniaturansicht und klicken Sie auf „Importieren“.

Alle Videos importieren: Klicken Sie auf „Alle importieren“.

Hinweis: Bei Auswahl der Option „Alle importieren“ können Sie „Record“ im Dateinamen durch eine Bezeichnung Ihrer Wahl ersetzen.

9. Die Statusanzeige wird angezeigt und die Videos werden zu Ihrer Bibliothek hinzugefügt.


Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen