Löschen eines Videos von der 360fly HD-Kamera

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um ein Video direkt von der 360fly HD-Kamera zu löschen.

Option 1 - Sie können die 360fly-App verwenden, um Videos nacheinander von der 360fly zu löschen.

Instructions for Android

Instructions for IOS

Option 2 - Sie können die Kamera mit Ihrem PC oder MAC verbinden, um Videos einzeln oder in Gruppen zu löschen.  Ziehen Sie die Videos dazu einfach per Drag-and-Drop in den Papierkorb.

1.  Schalten Sie Ihre 360fly-Kamera ein und warten Sie, bis die LED dauerhaft blau leuchtet.

2.  Verbinden Sie die Ladestation über den USB-Anschluss mit Ihrem PC oder MAC.

3.  Setzen Sie die 360fly in die Ladestation ein und warten Sie, bis die LED dauerhaft gelb leuchtet.  Dies zeigt an, dass das Gerät mit Ihrem PC oder MAC verbunden ist.

4.  Klicken Sie auf das 360fly-Laufwerkssymbol, um den Laufwerksordner der 360fly zu öffnen. (Screenshots für MAC)

5. Wählen Sie in dem Ordner alle gewünschten Videos aus und ziehen Sie diese per Drag-and-Drop in den Papierkorb.  Sie können auch mit der rechten Maustaste klicken und die Option zum Verschieben in den Papierkorb wählen.

6.  Dadurch wird die Datei sofort gelöscht, wenn Sie auf "Löschen" klicken.

 

 


Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen